U+Ü 30 – Das Open Air in Neusäß 15.-17. Juni 2018

 

15.-17. Juni 2018 -Ein Drei-Tages-Festival mit unterschiedlichen musikalischen Schwerpunkten für verschiedene Altersgruppen

Das Freigelände des Hauses der Musik und Jugendkultur gibt im Juni Einblicke in die Vielfalt der Neusässer Musiklandschaft. Mit unterschiedlichen Acts bietet das Team des STEREOTONs dieses Jahr für nahezu jede Altersgruppe ein attraktives Programm.

 

Freitag, der 15.06.2018, dreht sich alles um die junge Kultur. Einlass ist um 19:00 Uhr. Drei Livebands rocken auf der 50 m² großen OPEN-AIR-BÜHNE. Die Aichacher Band „Paincake“ und die Augsburger Band „Elusive Silence“ stimmen den Abend ein. Der Headliner ist „The Sensational Skydrunk Heartbeat Orchestra“ (Aichach), unter anderem bekannt aus dem „Stereowald“ und „Modular-Festival“. Für Partystimmung sorgt „DJ July“. Während der ganzen Veranstaltung am Freitag gibt es ein Special Catering und kühle Getränke an zwei Theken. Von 19.00 – 20.00 Uhr ist Getränke-Happy-Hour. Genug Platz zum Tanzen und Feiern bietet das Außengelände des STEREOTONs. Zum Relaxen stehen die Arenastufen bereit. Es gibt nur eine Abendkasse. Der Eintritt beträgt drei Euro.

 

Am Samstag, den 16.06.2018 um 10:30 Uhr gibt es ein Jazzfrühstück und einen Brassbrunch. Bürgermeister Richard Greiner eröffnet diese Veranstaltung. Der virtuose Geiger „Sandro Roy“ & „Trio“ stimmen den Tag mit Jazz ein. Währenddessen können sich die Gäste mit hochwertigen Häppchen und typisch bayrischer Verkostung den Gaumen verwöhnen. Anschließend übernehmen die „Scarafons“, eine Augsburger Streetband. Vor Ort können Eintrittskarten für fünf Euro erworben werden.

Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen, sowohl freitags auch als samstags, im STEREOTON statt.

 

Am Sonntag, den 17.06.18, um 10:00 Uhr schließt das Festival mit dem berühmten MusikMärchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjev ab. Dies ist ein Gemeinschaftsprojekt des Hauses der Musik und Jugendkultur. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Tickets können jetzt schon über den KinderKulturKalender erworben werden: www.kikuka.neusaess.de.

Bei schlechtem Wetter findet „Peter und der Wolf“ in der Stadthalle der Stadt Neusäß statt.

Das gesamte Open-Air-Festival „City Sound“ läuft im Rahmen des Musiksommers der Stadt Neusäß.

Das Haus der Musik und Jugendkultur befindet sich im Zentrum von Neusäß und ist optimal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Bahnhof und Bushaltestelle vor der Türe). Wer mit dem Auto anfährt, nutzt bitte den öffentlichen Park & Ride Platz bei der Feuerwehr oder die Tiefgarage des Rathauses.